Gilmore-Girls-Erfinderin adaptiert The Nanny Diaries für ABC

Nach dem Ende der Gilmore Girls lief es für Autorin Amy Sherman-Palladino bislang nicht so richtig rund: Ihre nächste Serie, The Return of Jezebel James, war schon nach wenigen Folgen wieder vom Bildschirm verschwunden. Andere Projekte, wie zuletzt eine von The CW pilotierte Serie (Untitled Wyoming Project), haben es gar nicht erst auf denselben geschafft. Doch die Dinge scheinen sich für Sherman-Palladino wieder zum Besseren zu wenden: Sie ist als Autorin und Produzentin für eine TV-Adaption des Bestsellers 'The Nanny Diaries' engagiert worden, berichtet Deadline Hollywood.

In dem Roman verarbeiten zwei ehemalige Kindermädchen ihre Tätigkeit für einige gehobene New Yorker Familien in satirischer Form. 2007 wurde das Buch fürs Kino verfilmt. In der Hauptrolle war Scarlett Johansson zu sehen. Produzent der TV-Adaption ist, wie schon beim Kinofilm, Harvey Weinstein (zuletzt: The King's Speech). The Nanny Diaries ist das erste Projekt der im Januar gegründeten TV-Abteilung seiner Produktionsfirma. Als Executive Producer ist außerdem Show-Guru Ryan Seacrest (unter anderem: 'American Idol') mit dabei. Das Projekt wird unter dem Dach von ABC Studios für den US-Sender ABC entwickelt.

Wunschprofil anpassen
Alle Serien auf einem Blick

TNT FILM

Rail Nation bei TNT Spiele