Emily Owens, M.D.: Michael Rady neben Josh Holloway in Intelligence

Michael Rady hat die Absetzung seiner letzten Serie Emily Owens, M.D. sehr rasch verdauen können. Der auch aus Melrose Place bekannte Darsteller hat eine Hauptrolle im CBS-Piloten Intelligence ergattert.

Irgendwie will es nicht so richtig klappen bei Michael Rady. Alle Serien, in denen er bislang als Hauptdarsteller mitwirkte, wurden nach nur einer Staffel abgesetzt, angefangen beim umstrittenen CBS-Sommerdrama Swingtown über das The CW-Remake Melrose Place bis hin zur The CW-Ärzteserie Emily Owens, M.D.. Vielleicht wird sich das ja mit seinem neuen Engagement ändern. Nach Angaben von Deadline Hollywood hat Rady für eine Hauptrolle im CBS-Agentenpiloten Intelligence unterzeichnet.

Intelligence basiert auf dem noch nicht veröffentlichten Buch Dissident von John Dixon und spielt in der sogenannten U.S. Cyber Command, eine militärische Behörde, die sich unter anderem mit den Möglichkeiten der elektronischen Kriegsführung beschäftigt. Im Fokus der Handlung steht eine Einheit, die um einen Agenten mit einer sehr einzigartigen Gabe aufgebaut wurde. Es wurde ein Microchip in sein Gehirn implantiert, der ihm Zugang zum gesamten elektromagnetischen Spektrum ermöglicht.

Rady schlüpft in die Rolle des Bundesbeamten Jameson. Weitere Einzelheiten zu seinem Part liegen zum gegenwärtigen Zeitpunkt allerdings noch nicht vor. Der Schauspieler schließt sich jedenfalls dem Cast um den erst kürzlich verpflichteten, ehemaligen Lost-Star Josh Holloway an.

Michael Seitzman (Here on Earth, Kaltes Land) schrieb das Pilotskript. David Semel (House, Heroes) setzt den Serienpiloten in Szene. Seitzman und Semel sind darüber hinaus auch neben Tripp Vinson (Der Exorzismus von Emily Rose, Jede Sekunde zählt - The Guardian) als ausführende Produzenten am Werk. Hinter dem Projekt stehen die Produktionsstudios ABC Studios und CBS Television Studios.

Wunschprofil anpassen
Alle Serien auf einem Blick

TNT FILM

Die Siedler Online | TNT Spiele